http://www.webagency.de/infopool/internetwissen/internetabc_t.htm 16. Januar 2018
WEBAGENCY E-Commerce Solutions
    
Electronic Commerce Informationspool
Themenrubrik: Internet-Basiswissen
 Projektleitfaden
 Planung
 Feinkonzeption
 Realisierung
 Inbetriebnahme/Betrieb
 Projektmanagement
 Lösungen
 Internetportal
 Online-Katalog/-Shop
 Extranet
 Workshop
 Leistungen
 Gemäß Leistungsart
 Gemäß Projektphase
 Alphabetisch sortiert
 Spezial: Website-Check
 Spezial: Feedbackumfrage
 Spezial: Website-Paket
 EC-Infopool
 Internet ABC
 Internet-Basiswissen
 E-Commerce-Know-how
 E-Business-Strategie
 Mittelstand-Spezial
 Beschaffung
 Marketing im Internet
 E-Business-Infrastruktur
 Projektmanagement
 Online-Service
 Über WEBAGENCY
 Firmenprofil
 Referenzen
 Partnerfirmen
 Jobangebote
 Pressemitteilungen
 Pressestimmen
 Kontakt
 Anschrift
 E-Mail an uns

Internet-ABC: T

A B C D E F G H I J/K/L M N O P/Q R S T U/V W/X/Y/Z


T
Tag Mit Tag werden Formatierungsanweisungen in einem HTML-Dokument bezeichnet.
TAN Transactions Number
Die TAN wird zur zweiten Identifikation bei Online Bank-Geschäften benutzt. Wird die PIN immer verwendet, so ist die TAN jeweils nur einmal zu gebrauchen, und es muß bei jedem Online Bank-Geschäft eine neue TAN verwendet werden.
TCP/IP Transmission Control Protocol/Internet Protocol
Nach den Regeln des IP werden im Internet die zu übertragenen Daten auf dem Sende-Computer in handliche Pakete verpackt, die dann nacheinander an den Empfänger geschickt werden. Vor dem Abschicken der Daten werden dann nach den Regeln des TCP die Datenpakete mit der Adresse des Empfängers versehen und mit Informationen darüber, in welcher Reihenfolge die Pakete beim Empfänger wieder zu einer ganzen Datei zusammengesetzt werden müssen.
Telnet Internet-Dienst, mit dem User Zugriff auf andere Computer im Internet erhalten.
Template Mustervorlage für ein Dokument, die wesentliche Layoutelemente enthält, sozusagen ein Layout-Skelett, das der Anwender jeweils mit neuen Inhalten füllt.
Terminalprogramm "Terminals" stammen noch aus der Großrechner-Ära und waren Geräte, die nur dazu dienten, mit einem solchem Großrechner zu kommunizieren; sie waren dabei gewissermaßen nicht mehr als eine Tastatur-/Bildschirmkombination. Auf einem PC simuliert ein Terminalprogramm im Grunde ein derartiges Gerät, etwa für die Verbindung mit einer Mailbox.
Auch ein Telnet-Programm ist eine Art Terminalprogramm.
Thumbnails Thumbnails sind kleine Abbilder von Bilddateien, die zur Vorschau in größeren Bildarchiven dienen.Sie ermöglichen einen schnelleren Bildaufbau als das Original und werden oft als Hyperlinks zu den Originalbildern eingesetzt.
Timeout Damit wird der Ablauf einer bestimmten Zeitspanne bezeichnet. Timeouts dienen zum Schutz bestehender Verbindungen gegen anhaltende Nichtsendung und können innerhalb einer Verbindung zur Wiederholung der letzten Aktion, wie beispielsweise zum erneutem Übertragen eines Datenblocks oder auch zum Abbruch einer Verbindung führen. Ein Timeout-Fehler tritt vor allem dann auf, wenn der Versuch, sich mit einem bestimmtem Internet-Rechner zu verbinden, fehlschlägt bzw. in einer gewissen Zeitspanne keine Antwort vom Rechner gekommen ist.
T-Online Größter deutscher Online-Dienst.
Tonwahlverfahren Beim Tonwahlverfahren wird im Gegensatz zu Impulswahlverfahren die gewählte Ziffer durch das gleichzeitige Senden von 2 aus einem Vorrat von 5 Tönen dargestellt. Der Vorteil der Tonwahl besteht vor allem darin, daß Fehler durch eine unzulängliche Telefonleitung nahezu ausgeschlossen werden können. Da auch die Länge der Töne und eventuelle Pausen unkritisch sind, ist dieses Verfahren gegenüber der Impulswahl nicht nur schneller, sondern auch um einiges sicherer. Das Tonwahlverfahren löst auch hierzulande nach und nach das veraltete Impulsverfahren ab.
Top Level Domain Eine Top-Level-Domain ist die Endsilbe einer Domain im Internet. Sie zeigt an, ob es sich um Länderinformationen, kommerzielle oder militärische Organisationen etc. handelt. Für viele Länder gibt es eine Toplevel-Domain mit einem Zwei oder Drei-Buchstabencode nach ISO-3166 wie etwa .de für Deutschland.
Traceroute Traceroute ist ein kleines Utilitie, das alle Server auflistet, die ein IP-Paket auf seiner Reise durch das Internet passiert. Siehe auch TCP/IP
Traffic Als Traffic wird der gesamte Verkehr in MByte über eine Website bezeichnet.
Tunneling Ein Verfahren, bei dem Datenpakete des einen Protokolls mit Hilfe eines anderen Protokolls übertragen werden.



WEBAGENCY - Kaiserallee 62a - 76185 Karlsruhe - Fon: 0721/ 354 60 85 - Fax: 0721/ 354 60 89
© 1998-2009 WEBAGENCY - http://www.webagency.de - e-Mail: info@webagency.de